Stell dir vor, Witcher III wird 6 Jahre

Games

Jeden Tag werde ich mit Informationen überschüttet: Wetterbericht, Star X ist nun mit Star Y zusammen, xy ist schwanger; aber die wirklich wichtigen Informationen, die sagt mir natürlich mal wieder niemand rechtzeitig …

„Auf Paarnorama!“

Games

Erinnert ihr euch noch an meinen Twitch-Anfang? Als ich hier schrieb, dass ich nun streame und alles voll seltsam ist? Tja, was soll ich sagen: heute feiern mein Mann und ich einjähriges Twitch-Jubiläum mit unserem Kanal „Paarnorama“. Unglaublich wie schnell die Zeit vergeht. … und was in diesem Jahr alles passiert ist; alles und gar nichts.

Ein Jahr Corona

Journal

Vor genau einem Jahr war ich mit meiner Familie zusammen, anlässlich des 60. Geburtstags meiner Mutter. Zur Feier des Tages waren wir im GOP mit anschließendem gemeinsamem Essen beim Italiener. Es war ein wirklich schöner Tag. Ein Tag wie er nur eine Woche später nicht mehr möglich sein sollte.

Zeit für einen „Neuanfang“

Journal

Ein neuer Name stellt einen Neuanfang dar. Doch nicht alle Neuanfänge fangen bei Null an. Es ist wie bei einer Heirat, man bekommt einen neuen Namen, aber behält all seine Erinnerungen und Erfahrungen, um anschließend gemeinsam zu wachsen.

LitBlog Con 2018

Journal
14. Juni 2018

Die LitBlogCon wird von mehreren Verlagen in den Verlagsräumen von Bastei Lübbe ausgerichtet. Nun schon zum dritten Mal. Für mich war es die erste Blogger-Convention, zu der ich für meinen Blog und nicht als Presse ging. Ich war ganz schön aufgeregt. Vollkommen unnötig, wie sich am Ende des Tages herausstellte. Lest hier von meinem Tag!

Jane Austen – Jagd auf das verschollene Manuskript (Kathleen A. Flynn)

Rezensionen
6. Juni 2018

Jane Austen – wer kennt sie nicht? Ist nicht jeder von uns schon einmal in „Stolz und Vorurteil“ versunken oder hat sich in die Dunkelheit von „Northanger Abbey“ hinab gewagt? Der Wunsch, die große Jane einmal persönlich kennen zulernen, ist dabei gar nicht abwegig. Kathleen A. Flynn ermöglicht ihren Protagonisten genau dies – Zeitreise sei dank. Glanzloser Abklatsch der Jane-Austen-Romane oder doch spannende, eigenständige Geschichte?

PAN-Branchentreffen 2018 (TZH)

Journal
9. Mai 2018

2018 fand das jährliche PAN-Branchentreffen nun zum dritten Mal statt. Vom 19. bis 21. April trafen sich die Phantasten im Kölner Odysseum unter dem Motto „Träumen Androiden von Freiheit? Über Gesellschaft und Politik in der Phantastik“. In meinem Artikel berichte ich über den ersten Tag der Veranstaltung – den Donnerstag. Viel Spaß beim Lesen!